Monthly Archives: August 2014

TSV Wonsheim II – SG Dautenheim/Esselborn 5:6 n.E. (0:0/1:1/1:1/1:1)

Roberto Brandi verwandelte den entscheidenden Elfmeter für die SG und schoss sie damit in die nächste Runde. Vorher waren auch seine Teamkollegen Eduard Heinrich, Edgar Kromer, Patrick Hiller und Oleg Utz im Elfmeterschießen sicher. In der regulären Spielzeit glich Kromer (54.) quasi im Gegenzug das TSV-Führungstor durch Marvin Becker (53.) aus. TSV-Trainer Patrick Stumpf sagte: „Dautenheim war Favorit und wir hatten uns vorgenommen, sie zu ärgern. Das ist uns auch gelungen über 120 Minuten. Deshalb sind wir sehr zufrieden mit der Leistung. Sie haben uns erst nach dem 1:1 mehr hinten reingedrängt“.

Vollständiger Artikel

Quelle:Allgemeine Zeitung