Monthly Archives: Juli 2013

Borussia Eckelsheim II – TSV Wonsheim 3:4 n.E. (0:0, 1:1, 1:1).

Die neuformierte Eckelsheimer Zweite um Trainer Normen Rack schrammte nur knapp an einer Überraschung vorbei. Beide Teams waren während des gesamten Spiels auf Augenhöhe, berichtete Borussias Trainer: „Der Unterschied von der B- und C-Klasse war nicht so groß wie angenommen“. Weiter sagte Rack, dass die knappe Pleite die Borussia nicht umwerfen wird: „Klar hätten wir gerne gewonnen, aber keiner lässt den Kopf hängen“. Für den TSV besorgte Sascha Klein die Führung (58.). Samed Hirschmann glich aus (88.).

Quelle: Allgemeine Zeitung

vollständiger Bericht

Das Kleinkinderturnfest fand dieses Jahr am 15. Juni statt. Vom TSV Wonsheim waren 9 Kinder im Alter von 2 bis 6 Jahren mit dabei. Leider konnte ich dieses Jahr nicht mitkommen, aber meine Tochter Julia Kastner hat mich gut vertreten.
Pünktlich  um  11.00  Uhr  waren  alle  Kinder  in  den  einzelnen  Riegen eingeteilt worden und los ging‘s: 25 m Wettrennen, über eine Bank balancieren, auf einen Kasten springen, eine Rolle vorwärts auf einer Matte, zwei Tennisbälle so weit wie möglich werfen und „Weitsprung“ von einer Matte auf eine andere. Hannah, Svenja und Lea waren dieses Mal zum letzten Mal mit dabei – nach den Ferien kommen sie in die Schule.
Alena, Finn und Anne turnten nun schon zum 2. Mal mit und Cedric, Josephine  und  Stella  waren  zum  1.  Mal  dabei  –  aber  schon  richtig routiniert – sie hatten alle vorher fleißig in den Turnstunden geübt.  Allen hat es wieder viel Spaß gemacht zu zeigen, was sie erlernt hatten. Nach dem alle Kinder mit den Stationen fertig waren, gab es bis zur Siegerehrung vom Turnverein Udenheim einige kleine Vorführungen. Die Kindertanz- und eine Rope-Skipping-Gruppe zeigten Ihr Können. Für Essen und Trinken war wieder gut gesorgt, so dass die Zeit bis zur Siegerehrung nicht zu lang wurde. Diese war dann kurz nach 13.00 Uhr. Jedes Kind erhielt eine Urkunde und ein kleines Geschenk, worüber sie sich sehr gefreut haben. Leider konnten nicht alle Kinder bis zum Schluss bleiben. Die Urkunde und das Geschenk haben sie dann später mitgebracht bekommen.

 

Vom  TSV  Wonsheim  waren  dabei:  Hanna-Marie  Drescher,  ihre
Schwester  Anne-Sophie,  Svenja  Höfler,  Lea  Fuchs,  Alena  Strohdei-
cher, Finn Dannenberg, Cedric Skrinjar, Josephine Hanke und Stella
Brockhaus .
Wer gerne bei uns mal reinschnuppern und vielleicht mitturnen möchte
ist herzlich willkommen – wir sind auch in den Ferien in der Halle.
Jeden  Montag  von  16.00  Uhr  bis  17.30  Uhr  in  der  Wonsheimer
Gemeindehalle.
Infos bei Anette Kastner, Tel.  06703/4972.

Beim Sommerfest des Rheinhessischen Turnerbundes in Mainz hatten sich zum Showtanzturnier 26 Gruppen mit über 400 Teilnehmern angemeldet. Dazu kamen noch weitere zehn Gruppen mit etwa 150 Teilnehmern zum Showteil. Bei sonnigem Wetter gaben alle Gruppen ihr Bestes und verzauberten die zahlreich erschienen Zuschauer mit ihren Darbietungen.

(mehr …)

Vor wenigen Tagen hat der TSV Wonsheim noch in der Fußball-Bezirksklasse Alzey-Worms für eine Sensation gesorgt, als er den Titelfavoriten Eintracht Herrnsheim schlug. Nun zieht er freiwillig seine Mannschaft aus dieser höchsten Klasse des Kreises zurück. „Wir gehen als erster Absteiger in die Kreisliga Alzey zurück“, bestätigte Patrick Stumpf, gemeinsam mit Maic Neuhaus Trainer des TSV.

(mehr …)